Der Dackel.

Der Dackel wird auch Dachshund genannt und ist eine deutsch gezüchtete Hunderasse. Typische Merkmale dieser Rasse sind die kurzen Beine und der langgezogene Körper.

Es gibt die Dachshunde in verschiedenen Grössen und Fellvariationen wie Langhaar, Rauhaar, Kurzhaar und dies alles in jeweils vielen Farbvariationen wie auch mehrfarbig.  

Diese Hunderasse wurde ursprünglich für die Jagd gezüchtet, speziell für die Fuchs- und Dachsjagd. Die kurzen Beine und der geringe Brustumfang ermöglichen dem Dachshund das Eindringen in die unterirdischen Baue dieser Wildtiere. 

Leider ging seit 1972 die Welpenzahl enorm zurück. In Deutschland war im Jahr 2007 sogar die Rede vom Aussterben dieser Hunderasse. Im Jahr 2012 lebten gemäss einer Dokumentation von Arte die meisten Dackel in Japan.